Während des Sommerfestes, das die Realschule Obertraubling am Donnerstag, dem 12.07.2018 anlässlich ihres 10. Geburtstags feierte, entstand mithilfe vieler kleiner und großer Besucher ein Schild mit dem Motto „Die RSO ist bunt!“. Treffender kann man nicht beschreiben, was sich da ab 17:00 Uhr im Innenhof der Schule abspielte. Alle waren sie gekommen: Schüler, Eltern und Großeltern, Geschwister, Lehrkräfte, Ehemalige, kurz, die gesamte Schulfamilie und alle, die sich mit der RSO verbunden fühlen.

Nachdem bereits am Vormittag die Vorbereitungen und auch die Proben der einzelnen Musikgruppen in vollem Gang gewesen waren, begann um 17:00 Uhr bei bereits gut gefülltem Innenhof und bestem Wetter die 10-Jahres-Feier.

Weiterlesen: Die RSO ist bunt!

Um die Schülerinnen und Schüler für das Thema Jugendschutz zu sensibilisieren und die im Unterricht behandelten Inhalte zu vertiefen, durften die Klassen 8 b und 8 c (Wirtschaftsteil) Herrn Hawel der Polizeiinspektion Neutraubling begrüßen. Seine Berichte und Erzählungen aus der Praxis boten dabei einen tieferen Einblick in die Handhabung und Durchsetzung des Jugendschutzes durch die Polizei.

Weiterlesen: Jugendschutz aus der Praxis

Am 12.06.2018 besuchten die 8. Klassen der Wahlpflichtfächergruppe II das benachbarte Autohaus Dressler. Das Autohaus arbeitet seit fünf Schuljahren eng mit der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften zusammen und ermöglichte uns wieder einen spannenden Vormittag.

Weiterlesen: Realität vs. Unterricht

Wer meint, als Mitglied des Büchereiteams muss man sich nur ein wenig für Bücher interessieren und kann darüber hinaus seine Pausen in der Schülerlesebücherei absitzen, der hat sich getäuscht. Zu den Kernkompetenzen zählten neben der wünschenswerten Strukturiertheit, Kundenorientiertheit und Zuverlässigkeit auch jede Menge handwerkliches Geschick und Kreativität.

Weiterlesen: Die Schülerlesebücherei der RS Obertraubling

So lautet die Unternehmensphilosophie unseres Nachbarunternehmens, der Krontec Maschinenbau GmbH, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 a und 9 d erkunden durften.

Weiterlesen: Präzision bis ins kleinste Detail