Vorstellung Offene Ganztagsschule der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Ostbayern

Unser Personal ermöglicht den Schülerinnen und Schülern neben einem gemeinsamen Mittagessen die Erledigung der Hausaufgaben in einer ruhigen Lernatmosphäre. Abwechslungsreiche, kreative, sportliche und musische Freizeitangebote im Innen- und Außenbereich der Schule, die sich an den Bedürfnissen und Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen orientieren, runden das Angebot ab.

 

Dem Team der OGS ist vor allem wichtig:

Respektvoller Umgang der Schülerinnen und Schüler untereinander, mit den Betreuenden der OGS und den Lehrkräften

Vertrauensvolle Kommunikation mit den Erziehungsberechtigten

Eine enge und transparente Kooperation mit der Schule und den Lehrkräften

Die Kinder sollen sich bei uns wohl fühlen.

 

Die Offene Ganztagsschule ist ein kostenfreies Bildungs- und Betreuungsangebot und findet während der Schulzeit von Montag bis Donnerstag nach Unterrichtsschluss bis 16:00 Uhr statt.

 

Die Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule ist für das gesamte Schuljahr verbindlich und erfolgt über die Schule. Die Teilnahme an der Offenen Ganztagsschule setzt eine Mindestbuchung von zwei Tagen in der Woche voraus. Eine Abmeldung aus wichtigen Gründen setzt die Zustimmung der Schulleitung voraus.

xx

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns!

 

Frau Stefanie Berger

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.

Wernberger Str. 1, 93057 Regensburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

 

 

 

So läuft der Nachmittag in der OGTS ab: 


Mittagessen (13:05 - 13:30 Uhr)

xxx

Die Betreuungszeit beginnt nach dem Unterricht mit einer gemeinsamen Mahlzeit. Wir bieten den Kindern und Jugend lichen ein warmes und abwechslungsreiches Mittagessen. Gesundes Obst und Gemüse gehören selbstverständlich dazu.Manchmal kochen und backen wir auch selbst. Unsere Küchenkraft Beate Korcysnki packt tagtäglich in der Küche an, damit der OGTS Alltag reibungslos verlaufen kann!

 

 

 Freizeit (13:30 - 14:45 Uhr)

Die Angebote zur Freizeitgestaltung sollen den Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zum Schulalltag und den Hausaufgaben bieten und in ihnen neue Fähigkeiten und Interessen wecken. Dabei wird Mitbestimmung großgeschrieben. Wir bieten:

  • Gesellschaftsspiele
  • Spiel und Sport in der Halle und im Freien
  • Gemeinsames Kochen und Backen
  • Kreative Bastelaktionen
  • Entspannungsübungen
  • Aktionstage

 


Hausaufgaben (14:45 - 16:00 Uhr)
 

In der Gemeinschaft mit Anderen gelingen Hausaufgaben oft besser. Die Schüler können voneinander lernen und erhalten Unterstützung durch das Fachpersonal. Wir erteilen jedoch keinen Nachhilfeunterricht. Das Lernen lernen - das ist uns wichtig! Ein besonderer Schwerpunkt wird deshalb auf eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten gelegt. Die Zusammenarbeit mit den Eltern und Lehrern ist uns dabei wichtig. xx


Elternbeiträge

Für Sie als Eltern ist die Nachmittagsbetreuung kostenlos.

 

Essenskosten

Das Mittagessen (inkl. Getränk) kostet:

4 Tage: 63 € pro Monat
3 Tage: 47,25 € pro Monat
2 Tage: 31,50 € pro Monat

1 Tag: 15,75 € pro Monat
(11 Monate/Jahr, August frei)

Eine Bestellung des Essens wird empfohlen, ist aber keine Voraussetzung zur Teilnahme an der Nachmittagsbetreuung. Eine Kostenübernahme für das Mittagessen kann beim Jugendamt beantragt werden.

Hier finden sie das Formular zur Mittagsverpflegung

 

 

 

Sollte Ihr Kind einmal nicht an der Nachmittagsbetreuung teilnehmen können, so finden Sie hier einen Befreiungsantrag:
Befreiungsantrag.pdf

 

 

Details - kurz und knapp!

Kurzinfo Offene Ganztagsschule (OGTS)
an der Staatlichen Realschule Obertraubling
Zeiten Montag bis Donnerstag
13:05 - 16:00 Uhr
Ort Realschule Obertraubling
Kosten Die Nachmittagsbetreuung ist kostenlos.
Koordinator

OGTS Koordination

Ewa Pionke-Freymadl

Telefon: 0151/70517993

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  

 

Auf ein erfolgreiches Schuljahr!

 

 

OGTS-TEAM 2023 / 24:

Offene Ganztagsbetreuung in Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

 

Koordination Seitz, Alena (Montag und Mittwoch i.Hs.)

Stellv. Koordinatorin Pionke-Freymadl, Ewa (täglich im Hs.)

Päd. Hilfskraft Czernik, Maxine

Päd. Hilfskraft Kirschke, Theresa

Päd. Hilfskraft Wittmann, Leonie

Küchenkraft Kuczynski, Beate