Im Rahmen des Kompetenztrainings beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe mit dem Thema Alkohol. 

 

Im Rahmen des Kompetenztrainings beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe mit dem Thema Alkohol. 
In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Regensburg sahen die Jugendlichen am Donnerstag, 17.11.22 das Theaterstück Limit“ der Theatergruppe Chapeau-Claque zum Thema Komasaufen:  
 
Nina und Basti gehen auf eine Party und wollen Spaß haben. Während Nina die Party in vollen Zügen genießen kann, tut Basti sich schwer, locker zu werden. Der Abend gestaltet sich nicht so, wie sie es gedacht hatten…. und endet im Krankenhaus. 
 
Im interaktiven Teil der Vorstellung wurden die Schülerinnen und Schüler aufgefordert, ihre Sicht der Dinge einzubringen und die dargestellte Geschichte kritisch zu hinterfragen. 
Das Theaterstück ist ein Teil des Präventionsprojektes HaLT in Bayern, das von der Bayerischen Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragen koordiniert wird. 
 

 

Judith Wegele-Söhnlein